Stadtbücherei und Artothek

ein Teil der Bücherei und Artothek
Blick auf die PC-Plätze der Bücherei

1953 mit einem Bestand von 600 Büchern als Gemeindebücherei im Dachgeschoss der Volkshochschule offiziell gegründet, zog die Stadtbücherei 1978 in ihre heutigen Räumlichkeiten im Gebäude des Rathauses ein.

Mittlerweile stehen über 27.000 Bücher, CDs, DVDs, PC-/Konsolenspiele, Zeitschriften und Spiele für Erwachsene gegen eine Jahresgebühr von 12,00 € zur Verfügung. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie für Schüler und Studenten und Institutionen ist die Ausleihe gebührenfrei.

Das vielfältige und aktuelle Medienangebot umfasst über 3.500 Musik- und Literatur-CDs, DVDs und PC-/Konsolenspiele für Erwachsene und Kinder. Für die Entleihung von Bildern aus der Artothek wird eine Gebühr von jeweils 5,00 € erhoben. Es gibt in der Stadtbücherei auch die Möglichkeit der Internetnutzung und der Beschaffung von Medien im Leihverkehr.

Das Team der Stadtbücherei Wahlstedt freut sich über Ihren Besuch!